Felix Peters Roche Calcaire Weißer Burgunder 2020

no-pic
Allgemeine Angaben
Hersteller:
Felix Peters
Kleine Weißburgunder-Trauben, die in der kühlen und kalkreichen Lage des Goldbergs gewachsen sind, ergeben einen Wein im burgundischen Stil, nur weniger opulent. Vordergründig ist der Roche Calclaire Weißburgunder blumig, dazu gesellen sich Röstaromen von Kirmesmandeln. Es duftet angenehm zart nach Vanille- und Holznoten aus den französischen 300-Liter-Fässern in Zweitbelegung, gepaart mit Noten frischer Birnen-Tarte-Tartin, Apfelkompott, Toffees und Nuss-Butter. Absolut schmelzig und elegant am Gaumen. Im Abgang schlank und für einen Weißburgunder üppig in der Säure mit kreidiger Mineralität. So bleibt er dem Gaumen lange in Erinnerung. Man stelle sich eine Forelle im Päckchen gegart oder einen auf der Haut gebratenen Zander dazu vor. Das wäre ein sehr gelungenes Food-Wine-Pairing! Robert Frey vom vinocentral-Team, April 2021

Rezensionen

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Hier können Sie einen Kommentar verfassen


Bitte gegen Sie mindestens 10 Zeichen ein.
Wird geladen... Bitte warten Sie.
* Pflichtangabe
Wird geladen... Bitte warten Sie.
38 x angesehen
0 x gemerkt
Details zur Anzeige
ANG GES G P
Preis 18,- €
inkl. MwSt.

Anzeigen-Nr.: 33714
Externe Anzeigen-Nr.: 8241003

mehr Details

Details zur Anbieter