Domaine Clos Basté Pacherenc du Vic-Bilh Sec 2019

Allgemeine Angaben
Hersteller:
Domaine Clos Basté
Verkostungsnotiz des Jahrgangs 2015: Ein echter Underdog ? und zwar rundum. Denn weder die Appellation Pacherenc du Vic-Bilh im Südwesten Frankreichs ist den meisten Weinkenner*innen ein Begriff, noch könnte man die Rebsorten Petit Courbu und Petit Manseng als Publikumslieblinge bezeichnen. Erstere wird noch gerade mal auf 66 Hektar und ausschließlich in Frankreich angebaut. Petit Manseng ist zwar international auf Wachstumskurs und bringt es mittlerweile weltweit auf über 1.000 ha. Aber zum Vergleich: Riesling nimmt allein im kleinen Weinbauland Deutschland rund 24.000 ha ein. Die AOC Pacherenc du Vic-Bilh ist übrigens identisch mit der weitaus bekannteren Rotweinappellation Madiran und bringt herausragende restsüße, aber auch trockene, zumeist sehr kraftvolle Weißweine hervor. Der Winzer Phillipe Mur schafft es, trotz der heißen Wetterbedingung alle Weine mit schönem Säurerückgrat z...

Rezensionen

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Hier können Sie einen Kommentar verfassen


Bitte gegen Sie mindestens 10 Zeichen ein.
Wird geladen... Bitte warten Sie.
* Pflichtangabe
Wird geladen... Bitte warten Sie.
104 x angesehen
0 x gemerkt
Details zur Anzeige
ANG GES G P
Preis 17,90 €
inkl. MwSt.

Anzeigen-Nr.: 33615
Externe Anzeigen-Nr.: 8291003

mehr Details

Details zur Anbieter