Weingut Wolf Spätburgunder 2019 Magnum

Allgemeine Angaben
Hersteller:
Weingut Wolf
Verkostungsnotiz des Jahrgangs 2018: Schon bei seinem ersten eigenen kleinen Debüt im elterlichen Weingut ? dem Riesling Laumersheimer Kirschgarten 2016 ? war klar, dass wir noch viel von Dennis Wolf zu hören, beziehungsweise zu schmecken bekommen werden. Und so folgte mit dem Wolf Spätburgunder 2018 der erste Rote des Pfälzer Jungwinzers. Würzige Noten dominieren den ersten Eindruck, der kaltrauchig, mit etwas Unterholz und nassem Stein, daherkommt. Erst dann zeigen sich Sauerkirsche, Cassis und Schwarzwälder Kirschtorte, also Kirschkompott, Kakao und dunkler Biskuits, sowie etwas Schokolade. Komplett trocken bei einer deutlichen Säure wird es saftig, kirschfleischig und animierend. Eine ausgewogene, leichte Tanninstruktur greift Raum im Mund.   Teilweise wurden bei diesem Spätburgunder die Rappen mit vergoren. Am Gaumen ein Kräutermix aus Basilikum, Salbei und dem Umami getrock...

Rezensionen

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Hier können Sie einen Kommentar verfassen


Bitte gegen Sie mindestens 10 Zeichen ein.
Wird geladen... Bitte warten Sie.
* Pflichtangabe
Wird geladen... Bitte warten Sie.
43 x angesehen
0 x gemerkt
Details zur Anzeige
ANG GES G P
Preis 35,- €
inkl. MwSt.

Anzeigen-Nr.: 33706
Externe Anzeigen-Nr.: 8205006

mehr Details

Details zur Anbieter