A. Christmann Spätburgunder Gimmeldingen Bio 2018

Allgemeine Angaben
Hersteller:
A.Christmann
Die Trauben für diesen Ortswein stammen aus einem älteren Weinberg in der Gimmeldinger Ersten Lage Kapellenberg, die wie alle Lagen hier von den kühlen Fallwinden aus dem Pfälzerwald profitiert, die nachts ins Gimmeldinger Tal fließen. Im Unterboden findet sich hier Kalkfels, überlagert von Buntsandstein, der sich über Jahrmillionen aus dem Haardtgebirge abgelagert hat. Auch hier folgen Christmanns dem Prinzip, die Trauben durch einen ersten Lesegang von frühreifenden Früchten zu befreien, um dem Rest eine gleichmäßige und möglichst lange Reifeperiode zu ermöglichen. Das Lesegut für diesen Wein stammt dann aus dem zweiten Lesegang. Der Ertrag liegt gerade mal bei 40 Hektolitern pro Hektar. Die Trauben werden von Hand gelesen, vom Stilgerüst getrennt und anschließend für 2-3 Wochen auf der Maische vergoren. Danach reift der Weine ohne jegliche Schönung oder andere Behandlung für bis zu...

Rezensionen

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Hier können Sie einen Kommentar verfassen


Bitte gegen Sie mindestens 10 Zeichen ein.
Wird geladen... Bitte warten Sie.
* Pflichtangabe
Wird geladen... Bitte warten Sie.
66 x angesehen
0 x gemerkt
Details zur Anzeige
ANG GES G P
Preis 22,50 €
inkl. MwSt.

Anzeigen-Nr.: 33690
Externe Anzeigen-Nr.: 8202005

mehr Details

Details zur Anbieter