Spätburgunder Blanc de Noir trocken - 2019 - Burggarten - Deutscher Weißwein

Allgemeine Angaben
Hersteller:
Weinfreunde DE
Das Besondere an diesem Wein Ein Weißwein, der aus roten Trauben hergestellt wird, nennt sich Blanc de Noir – französisch für „Weißer aus schwarzen“. Da der rote Farbstoff in den Schalen sitzt, ist es bei einem Blanc de Noir sehr wichtig, dass Beeren mit unbeschädigten Schalen gepresst werden. Dies erfordert viel Sorgfalt des Weinguts. Diese ist bei Burggarten an der Tagesordnung, sonst würde VDP-Weingut nicht einige der besten Spätburgunder von der Ahr liefern. Der Spätburgunder Blanc de Noir überrascht mit einem wunderbar frischen Eindruck, der durch einen ganz dezenten Kohlensäure-Eindruck geprägt ist. Dieses sanfte Prickeln und die schönen Fruchtaromen machen den Weißwein zu einem perfekten Begleiter von sommerlichen Temperaturen. Erfrischung garantiert! Wie der Wein schmeckt: fruchtig & frisch Im Glas mit einem mittleren Zitronengelb. Der Duft wirkt angenehm spritzig und ist von Litschi- und Grapefruit-Aromen geprägt. Im Hintergrund auch Noten von frisch gemähtem Gras, die an einen Sauvignon Blanc denken lassen. Im Mund ganz leicht moussierend und mit einem schönen Spiel zwischen Feinheit und animierender Frucht. Im Abgang mit wunderbar präziser Säure.

Rezensionen

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Hier können Sie einen Kommentar verfassen


Bitte gegen Sie mindestens 10 Zeichen ein.
Wird geladen... Bitte warten Sie.
* Pflichtangabe
Wird geladen... Bitte warten Sie.
96 x angesehen
0 x gemerkt
Details zur Anzeige
ANG GES G P
Preis 9,50 €
inkl. MwSt.

Anzeigen-Nr.: 32741
Externe Anzeigen-Nr.: 2000013886

mehr Details

Details zur Anbieter