Riesling trocken (Bio) - 2019 - Wittmann - Deutscher Weißwein

Allgemeine Angaben
Hersteller:
Weinfreunde DE
Das Besondere an diesem Wein Der ehrwürdige Verband der deutschen Prädikatsweingüter (VDP) kennzeichnet die Einstiegsweine ihrer Mitglieder als Gutsweine – dies sind Weine, die von gutseigenen Weinbergen stammen müssen. Da sie quasi die Visitenkarte des Weinguts sind, muss die Qualität besonders bei den Gutsweinen stimmen. Ein hervorragendes Preis-Genuss-Verhältnis ist daher bei diesen Weinen nicht selten. Der Riesling trocken ebendieser Kategorie vom biodynamisch geführten Weingut Wittmann ist aber noch vielmehr als ein „guter Deal“. Er gilt für viele Kenner als der beste Gutsriesling überhaupt. Das bestätigen Jahr für Jahr hohe internationale Auszeichnungen. Kein Wunder, denn das rheinhessische Weingut ist mehr als geübt im Ergattern von hohen Auszeichnungen – selbst perfekte 100 Punkte werden für die Flagschiffe von Wittmann eingeheimst. Der Riesling trocken stammt von kalkhaltigen Böden rund um Westhofen und diese Prägung macht den Wein zu einem typisch rheinhessischen Riesling, aber auch zu einem typischen Wittmann-Wein: Dieser Gutswein bietet eine enorme Eleganz und beeindruckt durch eine Klarheit, die an einen Gebirgsbach erinnern lässt. Wie alle Weittmann-Weine wurde auch dieser Riesling nach biodynamischen Grundsätzen aufwendig hergestellt und die Vinifizierung erfolgte zum Teil im großen Holz. Und obwohl der Wein Wittmanns Basisqualität darstellt, ist er vielmehr als das. Daher profitiert er – jung getrunken – von viel Luft, um sich zu öffnen. Karaffieren ist also unbedingt angeraten. Zudem steckt der Wein nicht nur eine Reifezeit von drei bis fünf Jahren locker weg, er wird dadurch auch definitiv noch besser, noch vielschichtiger und eleganter. Wie der Wein schmeckt: fruchtig & frisch Helles Gelb mit strahlenden Reflexen. Der Duft wirkt sehr rein und erinnert an knackige, gelbe Früchte. Im Hintergrund auch Kräuter und eine steinig-mineralische Komponente, die würzig wirkt. Im Mund sehr reif und saftig mit sehr feiner Säure. Auch hier kräuterig-grün und mineralisch wirkend sowie mit einem blumigen Unterton ausgestattet. Im Abgang wunderbar klar, reif und saftig. Was Kritiker zu dem Wein sagen 93 Punkte von James Suckling „Was für eine Schönheit! Eine wunderbare Mirabellen-Nase, dann ein konzentrierter Gaumen mit schönen Proportionen und einer lebendigen, zitrischen Säure, die alles erstrahlen lässt. Super Abgang! Aus biodynamisch angebauten Trauben.“ 91 Punkte vom Wine Advocate „Der 2019 Riesling Trocken ist hell, sehr klar, tief und intensiv an der präzisen, reduktiven und leicht flintigen Nase. Am Gaumen ist es ein saftiger, gut konzentrierter und seidig gewobener sowie fest strukturierter, trockener Riesling mit lang anhaltender Salzigkeit und herrlicher mineralischer Reinheit. Sehr lang, perfekt rund und sehr anregend“.

Rezensionen

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Hier können Sie einen Kommentar verfassen


Bitte gegen Sie mindestens 10 Zeichen ein.
Wird geladen... Bitte warten Sie.
* Pflichtangabe
Wird geladen... Bitte warten Sie.
97 x angesehen
0 x gemerkt
Details zur Anzeige
ANG GES G P
Preis 11,90 €
inkl. MwSt.

Anzeigen-Nr.: 32803
Externe Anzeigen-Nr.: 2000014020

mehr Details

Details zur Anbieter