Grauburgunder Großes Holzfass - 2019 - Hiss - Deutscher Weißwein

Allgemeine Angaben
Hersteller:
Weinfreunde DE
Das Besondere an diesem Wein Der Kaiserstuhl bietet exzellente Voraussetzungen für den Anbau von Burgunder-Rebsorten. Der Mix aus idealer Bodenbeschaffenheit und sehr warmem sowie sonnenreichem Klima sorgt für fruchtig-saftige Weine, die dennoch über eine mineralische Frische verfügen. Das muss man Winzer Andreas Hiss natürlich nicht erklären, denn er leitet sein Weingut am Kaiserstuhl bereits in zweiter Generation – und dies mit großer Leidenschaft. Das merkt man seinen Weinen einfach an. Mit dem Grauburgunder aus dem großen Holzfass hat er einem Wein, der bei unseren Kunden bereits sehr beliebt ist, noch eine Krone aufgesetzt: Der überwiegende Teil dieses Weines wurde sechs Monate in großen Holzfässern vergoren – auch Doppelstück genannt. Dabei verließ sich Andreas Hiss auf die natürlich vorkommenden Hefen in der Luft und auf den Traubenschalen, denn die dadurch initiierte Spontangärung sorgt für eine höhere Aromakomplexität im fertigen Wein. Voraussetzung dafür sind ausschließlich gesunde, vollreife Beeren, so dass eine aufwendige Vorab-Selektion des Traubenmaterials unabdingbar ist. Das Ergebnis ist ein Wein, der nicht nur Grauburgunder-Fans begeistert. Er ist fruchtig, saftig, frisch und vielschichtig. Zudem bringt er auch eine gute Struktur mit. Letzteres ist das Ergebnis der Zeit im Holzfass und es macht den Grauburgunder Großes Holzfass nicht nur qualitativ hochwertiger, sondern auch zu einem perfekten Essensbegleiter. Sommerliche Gemüsegerichte oder auch frischer Fisch mit Zitrone passen hervorragend. Aber auch eine rustikale Wurstplatte beschert badische Glückseligkeit. Wie der Wein schmeckt: fruchtig & frisch Der Wein leuchtet mit einem hellen Strohgelb im Glas. Er präsentiert Aromen von gelben, reifen Äpfeln, etwas Honigmelone und weißen Blumen sowie geriebenen, frischen Mandeln und Haselnüssen. Im Hintergrund auch Nuancen von gelbem Steinobst und Zitrusfrüchten. Insgesamt ein sehr stimmiger und attraktiver Fruchteindruck. Im Mund wieder etwas Melone, Apfel und Birne, wiederum eingerahmt von nussigen Noten, die hier nun leicht angeröstet wirken. Eine sehr dezenter Süßeeindruck wird durch eine schöne Säure ausbalanciert. Im Abgang sehr harmonisch und nicht übertrieben fruchtbetont. Eine gute Struktur macht diesen Grauburgunder zu einem stimmigen Essensbegleiter.

Rezensionen

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Hier können Sie einen Kommentar verfassen


Bitte gegen Sie mindestens 10 Zeichen ein.
Wird geladen... Bitte warten Sie.
* Pflichtangabe
Wird geladen... Bitte warten Sie.
71 x angesehen
0 x gemerkt
Details zur Anzeige
ANG GES G P
Preis 9,50 €
inkl. MwSt.

Anzeigen-Nr.: 32767
Externe Anzeigen-Nr.: 2000013936

mehr Details

Details zur Anbieter