Goldberg Riesling Großes Gewächs trocken - 2019 - Van Volxem - Deutscher Weißwein

Allgemeine Angaben
Hersteller:
Weinfreunde DE
Das Besondere an diesem Wein Im 19. Jahrhundert erlebten Saar-Weine eine wahre Glanzzeit. Auf Weinkarten in ganz Europa waren die Rieslinge von der Saar zu finden. Lagen wie der Wawerner Goldberg standen dabei für allerhöchste Güte. Im 20. Jahrhundert verloren die Weine von der Saar mehr und mehr an Bedeutung. Vor allem dank Roman Niewodniczanski und seinem Weingut Van Volxem erlangte die Saar in den letzten zwei Jahrzehnten wieder eine Bedeutung, die nahtlos an das Renommee vergangener Zeiten anknüpft. Sieben Hektar Rebfläche besitzt Van Volxem im Goldberg – einer Lage, die vom prestigeträchtigen Verband der Deutschen Prädikatsweingüter (VDP) die höchste Klassifizierung besitzt – das Resultat sind trocken ausgebaute Riesling-Weine mit der Bezeichnung Großes Gewächs (GG). Laut VDP-Statute die Speerspitze der deutschen Winzerkunst. Der Goldberg Riesling Großes Gewächs besteht zu 100 Prozent aus Riesling und wurde nach der Ernte per Hand 10–11 Monate im großen Holzfass ausgebaut. Dadurch gibt sich der Wein auf der einen Seite extrem strukturiert und langlebig und auf der anderen Seite wie ein Riesling in Reinkultur: Straffe Säure, kristallklares Mundgefühl und ein vergleichsweise niedriger Alkoholgehalt sind die deutlichen Erkennungszeichen. Zudem sorgt der von Rotschiefer geprägte Boden im Goldberg für eine unverkennbare Mineralität mit einer feinwürzigen Schieferaromatik. Roman Niewodniczanski und sein Kellermeister Dominik Völk beweisen mit dem Goldberg GG, dass die Saar ihr Schattendasein schon längst wieder abgestreift hat und der Riesling von hier zu den besten des ganzen Landes gehört – das bestätigen Jahr für Jahr auch internationale Kritikerbewertungen. Wie der Wein schmeckt: fruchtig & frisch Mit einem zarten Gelb im Glas. Der Duft mutet zunächst rauchig-kräuterig an und zeigt Noten von weißem Pfeffer. Mit mehr Luft offenbaren sich reife Aprikosen, Pfirsiche und Mirabellen. Im Mund einerseits sehr saftig, andererseits sehr fein und geschmeidig. Im Abgang facettenreich und mit klarer, präziser Säure. Was Kritiker zu dem Wein sagen 94 Punkte von James Suckling „Sehr attraktive Nase, die Apfelringe und getrocknete Birne mit vielen Kräutern, einem Hauch Lakritz und etwas Mysteriösem kombiniert. Reichhaltig und weich, aber auch voller Leben – mit großer mineralischer Frische, die den kräftigen Körper hebt und den langen Abgang trägt. Trinken oder warten“. 92–93 Punkte vom Wine Advocate „Der Wawern 2019 Goldberg Riesling GG ist wunderschön kühl, rein, frisch und steinig in der Nase und zeigt Aromen von weißen Früchten sowie blumige und kräuterige Noten. Am Gaumen rund und herb – dies ist ein saftiger, aber reiner, frischer und salziger Riesling mit Grip und Charme. Zwischen 2023 und 2036 zu trinken.“

Rezensionen

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Hier können Sie einen Kommentar verfassen


Bitte gegen Sie mindestens 10 Zeichen ein.
Wird geladen... Bitte warten Sie.
* Pflichtangabe
Wird geladen... Bitte warten Sie.
90 x angesehen
0 x gemerkt
Details zur Anzeige
ANG GES G P
Preis 26,90 €
inkl. MwSt.

Anzeigen-Nr.: 32805
Externe Anzeigen-Nr.: 2000014036

mehr Details

Details zur Anbieter