Salvatore Rutilia Tintilia del Molise Rosso 2016

Allgemeine Angaben
Hersteller:
Salvatore
Ihre Ursprünge hat diese ?indigene? Rebsorte in der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts. Vermutlich kam sie während der spanischen Herrschaft ins Molise-Gebiet. Daher auch der Name Tintilia, abgeleitet vom spanischen Tinto [rot]. Lange Zeit vermutete man eine Verwandtschaft mit den spanischen Rebsorten Bobal oder Monastrell. Durch neueste genetische Analysen konnte jedoch die Eigenständigkeit des Tintilia festgestellt werden.  Seit 1998 kümmert sich Pasquale Salvatore intensiv um die Rekultivierung und den Erhalt dieses Reben-Vermächtnisses. Das Interesse an Weinen aus Tintilia-Trauben ist groß, denn sie haben ein strammes Tanningerüst mit gutem Reifepotenzial. Die Komplexität dieser Sorte umfasst florale Veilchen-Noten sowie fruchtige Anklänge von reifen Schattenmorellen und Maraskakirschen. Würzige Aromen von Sojasoße, Salbei, Lakritze und Kaffee sowie einen leichten Bitterton,...

Rezensionen

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Hier können Sie einen Kommentar verfassen


Bitte gegen Sie mindestens 10 Zeichen ein.
Wird geladen... Bitte warten Sie.
* Pflichtangabe
Wird geladen... Bitte warten Sie.
34 x angesehen
0 x gemerkt
Details zur Anzeige
ANG GES G P
Preis 15,90 €
inkl. MwSt.

Anzeigen-Nr.: 31935
Externe Anzeigen-Nr.: 8941006

mehr Details

Details zur Anbieter