Meinklang Roter Mulatschak Bio 2018

Allgemeine Angaben
Hersteller:
Meinklang
Ich muss gestehen den Begriff ?Mulatschak? kannte ich bereits aus einem weniger vinophilen Zusammenhang, nämlich aus einem der ?Sissi?-Dreiteiler. Dort wird ein ausgelassenes, ungarisches Fest für ?Oberst Böckel? vorbereitet. Insofern war klar, es geht hier um einen einfachen und unkomplizierten Wein, der absolut tauglich ist für eine größere Feier.   Ein intensives Purpurrot im Glas, leicht getrübt, denn der Wein bleibt unfiltriert. Im Bukett sommerliche Früchte, es duftet nach Erdbeerbowle, Sauerkirschen, Blutorangen und Roter Grütze. Am Gaumen bleibt die frische Frucht erhalten, etwas Kräuterwürze und saftige, leichte Tannine kommen dazu. Eine gute Säure und auch hier wieder ein Minimum an Restzucker sowie ein geringer Alkoholwert geben dem ganzen einen immensen Trinkfluss. Um sich hier nicht nur als ?Sissi?-Fan zu outen, sondern auch als Freund unkomplizierter eisgekühlter We...

Rezensionen

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Hier können Sie einen Kommentar verfassen


Bitte gegen Sie mindestens 10 Zeichen ein.
Wird geladen... Bitte warten Sie.
* Pflichtangabe
Wird geladen... Bitte warten Sie.
45 x angesehen
0 x gemerkt
Details zur Anzeige
ANG GES G P
Preis 11,- €
inkl. MwSt.

Anzeigen-Nr.: 32272
Externe Anzeigen-Nr.: 8735095

mehr Details

Details zur Anbieter