J.B.Becker Wallufer Walkenberg Spätburgunder Trocken 2017

Allgemeine Angaben
Hersteller:
J.B.Becker
Ein absolut typischer Rheingauer Spätburgunder ? und doch so ganz anders als fast alle anderen. Zunächst einmal erweist es sich als echter Segen, dass bei J. B. Becker grundsätzlich kein Barrique zum Einsatz kommt. Wer fremdartige Röst- oder gar Vanille-Noten im Rotwein bevorzugt, sitzt hier vor dem falschen Glas. Stattdessen schöpft der Wein seinen ganzen Charakter aus den Trauben. Wie alle Spätburgunder von Becker spontan im Drucktank vergoren und danach im großen Holzfass ausgebaut. Im Bukett eine erdig-fruchtige Würze, die an Rote Bete erinnert. Dazu Maulbeere, viel getrocknete Sauerkirsche aber auch Aromen von hellroten Beeren und leicht blumige Anklänge. Am Gaumen dicht, aber dennoch schlank und leichtfüßig. Saftig mit seidigen und geschmeidigen Tanninen. Alles wirkt sehr rund, harmonisch und durch den feinen Säurenerv überaus frisch. Pinots neigen im Allgemeinen dazu, mit Luftz...

Rezensionen

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Hier können Sie einen Kommentar verfassen


Bitte gegen Sie mindestens 10 Zeichen ein.
Wird geladen... Bitte warten Sie.
* Pflichtangabe
Wird geladen... Bitte warten Sie.
68 x angesehen
0 x gemerkt
Details zur Anzeige
ANG GES G P
Preis 16,50 €
inkl. MwSt.

Anzeigen-Nr.: 32288
Externe Anzeigen-Nr.: 8235006

mehr Details

Details zur Anbieter