Grauwacke Spätburgunder trocken - 2017 - Meyer-Näkel - Deutscher Rotwein

Allgemeine Angaben
Hersteller:
Weinfreunde DE
Das Besondere an diesem Wein Qualität ohne Kompromisse heißt die Devise und das gilt um so mehr für einen VDP Ortswein wie den Grauwacke Spätburgunder trocken. Im Weinberg setzen Meike und Dörte Näkel auf die Reduktion der Fruchttriebe. Dadurch konzentriert sich alles auf die verbliebenen Ansätze, der Ertrag fällt geringer aus, dafür erhöht sich die Qualität der Trauben. Die Lese erfolgt ausschließlich per Hand, um das Rebmaterial unbeschädigt und vorselektiert in den Keller zu bekommen. Nach dem Pressen steht der Grauwacker Spätburgunder maximal zwei Wochen auf der Maische. Dies betont die Fruchtaromen, bringt aber auch eine sanfte Portion Tannine in den Wein. Es folgt ein zehnmonatiger Ausbau in gebrauchten Barriques, da die Holznoten den Wein nicht dominieren, sondern die Fruchtnoten und mineralischen Eindrücke nur unterstreichen sollen, welche die Schieferböden der typischen Ahr-Steillagen hervorbringen. Wie der Wein schmeckt: samtig & weich Ein Spätburgunder der mit einem mittleren Rubinrot im Glas aufwartet. An der Nase imponiert der Grauwacker mit intensiven Fruchtaromen – Kirsche, Heidelbeere, Brombeere vor allem. Die Fruchtbetontheit setzt sich am Gaumen fort, erhält aber zusätzliche Anklänge von Kakao und Veilchen. Die Tannine zeigen sich sanft und geben dem Wein ein mehr an Struktur und Länge. Perfekt auch als Essensbegleiter zu Braten und Gefügel.

Rezensionen

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Hier können Sie einen Kommentar verfassen


Bitte gegen Sie mindestens 10 Zeichen ein.
Wird geladen... Bitte warten Sie.
* Pflichtangabe
Wird geladen... Bitte warten Sie.
35 x angesehen
0 x gemerkt
Details zur Anzeige
ANG GES G P
Preis 19,90 €
inkl. MwSt.

Anzeigen-Nr.: 32765
Externe Anzeigen-Nr.: 2000012757

mehr Details

Details zur Anbieter